Aus für Google Drive, YouTube Music geht an den Start

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Google kündigt Neuigkeiten an: Am 22. Mai geht der Streamingdienst „YouTube Music“ online. Aus „Google Drive“ wird One – mit mehr Speicherplatz und neuem Bezahlmodell. Google macht einen neuen Anlauf im Musik-Streaming, diesmal unter der Marke der Videoplattform YouTube. Der neue Dienst YouTube Music wird Zugang zu Songs und Musikvideos bieten. Neben einer werbefinanzierten Gratis-Variante …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.