Bezirksmusikfest 2018: Wenn die Musiker wieder auf den Tischen tanzen

By no-reply@meinbezirk.at (Lisa-Maria Auer)

Für Marschqualitäten bekannt: Stabführer Markus Gelbenegger will auch heuer wieder seine Truppe durch die Wertung bringen.

MARIA NEUSTIFT. Für die Musiker des Musikvereins Maria Neustift ist es eine besondere Ehre, das jährliche Bezirksmusikfest des OÖBV Bezirk Steyr ausrichten zu dürfen. Und weil sie das „oafoch himmlisch“ finden, nennen sie’s auch gleich so!
Hier die Eckdaten zum unvergesslich himmlischen Wochenende:
Am Freitag, 22. Juni, geht’s mit dem Genzgenialen Nachbarschaftsfest los: Zwölf Musikkapellen kommen aus dem angrenzenden Niederösterreich. Nach dem gemeinsamen Festakt am Sportplatz marschiert der Festzug ins Zelt.
Junge Pongauer Tanzlmusi
Ab 20.30 Uhr geht’s dann los mit dem Dämmerschoppen der Stadtkapelle Waidhofen/Ybbs. Um 22 Uhr heißt’s „eini in d’Trocht & auf zur Trochtenparty“ mit der Jungen Pongauer Tanzlmusi.
Große Marschwertung am Samstag
Am Samstag, 23. Juni, sind gleich 35 Musikkapellen im Anmarsch. 22 Kapellen stellen sich der Marschwertung des OÖBV Bezirk Steyr. Und dafür kommen sie genau zu den Richtigen: Die Musiker des MV Maria Neustifts sind weit über die Bezirksgrenzen als begeisterte Marschierer bekannt – seit über 30 Jahren nehmen sie jedes Jahr an einer entsprechenden Bewertung teil. Wer vor den Wertungsrichtern das beste Bild macht, der darf sich später im Festzelt über zahlreiche Punkte freuen. Zuvor geht’s aber noch nach dem gemeinsamen Festakt am Sportplatz mit anschließendem Festzug direkt ins Zelt. Ab 21 Uhr spielt der MV Dietach beim Dämmerschoppen im Festzelt auf. Die Stimmung wird wie immer kochen, wenn die Ergebnisse der Marschmusikwertung bekanntgegeben werden. Anschließend sorgtViera Blech für eine unvergessliche Nacht.
Einen Blick über den Tellerrand werfen mit „Schnopsidee“Am Sonntag, 24. Juni, findet um 10 Uhr der Festgottesdienst in der Wallfahrtskirche statt.
Um 11 Uhr herrscht beim Frühschoppen mit dem

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.