Der Blick über den Tellerrand auf das Morgen

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at Wenn wir in einer sich wandelnden Welt weiter erfolgreich sein wollen, dann müssen wir verstehen, was in unseren Köpfen passiert, wenn wir etwas Neues erschaffen. In diesem faszinierenden Buch sind der Hirnforscher David Eagleman und der Komponist Anthony Brandt dieser „kreativen Software“ auf der Spur. Anhand von vielen Beispielen – von der Raumfahrt über Ökonomie und Kunst bis zum Sport – zeigen die Autoren auf, wie mittels Kreativität sich immer wieder Neues Bahn bricht…

Source:: Wiener Zeitung – News Kultur

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.