Erneut Feuer bei KiK

By kgrundmann

Lüchow. Zwei Jahre nachdem der KiK-Markt in Dannenberg in Flammen stand, brannte in der Nacht zu Donnerstag gegen drei Uhr die Filiale in Lüchow aus. Die Polizei hält Brandstiftung für „hoch wahrscheinlich“. Die Ermittler vermuten die Täter in linken politischen Spektrum, der polizeiliche Staatsschutz ermittelt. Es liege zwar kein Bekennerschreiben vor, sagt Polizeisprecher Kai Richter. …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.