Fußballspieler mit Herz

By no-reply@meinbezirk.at (Clara Koller)

Die Bewohner der Kolping-Wohnhäuser schossen auch ein Erinnerungsfoto mit den Spielern des USV Kautzen.

KAUTZEN. Vor kurzem lud der USV Kautzen insgesamt 20 Bewohner und Betreuer zum Heimmatch gegen Weitra. Präsident Edwin Kolar empfing die Bewohner, die vor Beginn des Spiels vom Platzsprecher offiziell begrüßt wurden. In der Halbzeitpause sorgten zusätzlich die Cheerleader Magic Spirit für Unterhaltung und zeigten beeindruckende Akrobatik. Im Anschluss an das spannende Spiel trafen die Bewohner am Spielfeld die Spieler der Kampfmannschaft des USV Kautzen, die auch alle auf einem T-Shirt des Vereins für die Bewohner unterschrieben. Zu guter Letzt wurden die Gäste in der Kantine zum Abendessen eingeladen. Die Stimmung am Platz und das spannende Spiel sorgten für ein eindrucksvolles Erlebnis für die Bewohner der Kolping-Wohnhäuser und ist ein Beispiel gelebter Integration. Die Bewohner der Kolping-Wohnhäuser bedankten sich bei Präsident Edwin Kolar, den Verantwortlichen des Vereins und den Spielern der Kampfmannschaft.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.