Milch bis Weinbergschnecke: Maturantinnen präsentierten Diplomarbeiten

By no-reply@meinbezirk.at (Bettina Talkner)

Gerhard Orth, Veronika Haas, Franziska Böhm, Denise Rameder, Vanessa Kummer, Christina Schönthaler, Martina Kroboth, Helene Steirer, Katharina Wegscheider, Christina Schweiger, Bettina Habersatter, Manuela Wurzinger, Christina Trost, Ilse Strasser, Rosa Raab 

SITZENBERG (red). Am 15. Mai präsentierten die Maturantinnen der HBLA Sitzenberg im festlichen Rahmen die Ergebnisse ihrer Diplomarbeiten. Neben dem Vorsitzenden Gerhard Orth, der Direktorin Rosa Raab und den Betreuungslehrerinnen Ilse Strasser, Veronika Haas und Christina Trost fanden sich auch die Familien der Vortragenden ein. Die Maturantinnen referierten über die verschiedensten Themen aus den Fächern Nutztierhaltung, Ernährung und Gartenbau und legten ihre beeindruckenden Resultate vor.

Themenübersicht
„Mein Garten – Fühl dich wohl“ (Christina Schweiger und Helene Steirer)Weinbergschnecken, eine kulinarische Spezialität (Martina Kroboth und Denise Rameder)Ernährung verschiedener Altersgruppen (Franziska Böhm und Vanessa Kummer)Qualität ausgewählter Produkte aus konventioneller Rinderhaltung (Bettina Habersatter und Christina Schönthaler)Die Milchleistungskontrolle als Instrument des Herdenmanagements (Katharina Wegscheider und Manuela Wurzinger)

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.