Neue Veranstaltungshalle für Lohnsburger

By no-reply@meinbezirk.at (Eva Berger)

Die Volksschule bekommt eine neu sanierte und adaptierte Turn- und Veranstaltungshalle.

LOHNSBURG. Das Schuljahr dürfen die Lohnsburger Schüler noch in aller Ruhe abschließen. Aber dann geht es los auf der Baustelle. Denn die Turnhalle der Volksschule wird adaptiert zu einer Veranstaltungshalle.
„Egal ob Fluchtweg, Sanitäranlagen oder Dämmung – zu tun gibt es vieles. Die Grundgröße der Halle bleibt bestehen. Allerdings wird ein Geräteraum angebaut, der zur Lagerung von Veranstaltungsutensilien, wie Sessel oder Bühnenelemente, dient“, erklärt Bürgermeister Max Mayer. Ein neues Foyer ist ebenso multifunktionell einsetzbar. Neben dem Empfangsbereich bei Veranstaltungen wird es auch für die Nachmittagsbetreuung der Volksschule genutzt. Mehr als 1,8 Millionen Euro werden investiert.

Baubeginn ist im August, fertiggestellt soll die neue Halle dann im Jänner/Februar 2019 werden. Bis dahin bleiben auch die Schüler im Turnunterricht in ihrem Ausweichquartier, der Volksschule Nussbaum. Die Vereine suchen selbst nach Alternativen.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.