Sauber-Pilot Leclerc im Gespräch: Wann lernen wir Ihre Freundin Giada kennen?

By Roger Benoit aus Barcelona

Zweimal in Folge fuhr Charles Leclerc zuletzt in die Punkte. Doch das soll nur der Anfang sein, wenn es nach dem Monegassen geht. Der Sauber-Pilot über den starken Saisonstart, neue Ziele und seine Freundin Giada.

Die Sauber-Fans haben wieder einen Piloten, der ihnen Freude bereitet: Charles Leclerc (20). Ein stiller Bursche aus Monaco. Ohne Starallüren, auch wenn ihn viele schon mit Schumi oder Senna vergleichen.

„Es ist natürlich eine grosse Ehre, bereits jetzt mit diesen Namen in Verbindung gebracht zu werden. Doch ich versuche, dies auszuschalten, denn ich muss in der Formel 1 noch sehr viel lernen», sagt Leclerc in einem exklusiven Gespräch mit BLICK.

Am letzten Sonntag gratulierte ihm auch Vierfach-Weltmeister Alain Prost: „Auch das gibt viel Selbstvertrauen. Wir kennen uns schon lange, weil er ein Haus in Südfrankreich hat.»

In Baku (6.) und Barcelona (10.) hatte die neue Sauber-Hoffnung jedesmal rundenlange Kämpfe mit Alonso im McLaren-Renault. „Wenn du mit so einem aggressiven Fahrer und einem zweifachen Weltmeister ein Duell hast, lernst du doppelt soviel als im Kampf gegen die meisten andern Piloten. Und auch Fernando hat einmal hinten angefangen – bei Minardi.»

Weil Leclerc noch nie ein Maskottchen hatte, könnte er ja jetzt Alonso als fahrenden Glücksbringer einsetzen. Charles lacht. „Warum nicht! Doch beim Rennen in Monte Carlo sehe ich ihn dann vielleicht nicht mehr…»

Das Heimrennen in zehn Tagen macht dem Mann mit bereits neun WM-Punkten nach fünf Runden kein Kopfzerbrechen. „Alle reden von einem grossen Druck. Den habe ich überall auf der Welt. Ich freue mich einfach.»

Vor einem Jahr holte er vor der Haustüre in der Formel 2 die Pole-Position… „Und verlor dann das Rennen wegen eines gebrochenen Radteiles. Im zweiten Rennen bin ich dann aus der letzten Position gecrasht!»

Alles oder nichts? „Nein, Ich bin nicht dieser Typ. Ich will alles von

Source:: Blick.ch – Sport

(Visited 7 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.