Tiroler Bauernstandl und Ankerbrot ex aequo am 2. Platz!

By no-reply@meinbezirk.at (Klaus Wendling)

Der Tiroler Unternehmer Wolfgang Obermüller (mit seiner Urkunde) und der gesamte Vorstand vom Österreichischen Franchise-Verband - Foto: ÖFV

Wolfgang Obermüller am Podium bei der Verleihung vom Social-Award 2018Das „Tiroler Bauernstandl“, Gründer und Inhaber, der Kitzbüheler Wolfgang Obermüller, wurde vom Österreichischen Franchise-Verband für die Vergabe eines Franchise-Award 2018 nominiert. Von mehr als 50 Einreichungen hat es das Tiroler Bauernstandl in der Kategorie „Social-Award“ schlussendlich in die Runde der letzten DREI geschafft und landete ex aequo mit der Firma Ankerbrot auf dem hervorragenden 2. Platz. Die Übergabe der Awards fand am 16. Mai anlässlich der Franchise-Gala auf der niederösterreichischen Burg Perchtoldsdorf statt.Der Gründer und Inhaber vom Tiroler Bauernstandl Wolfgang Obermüller ganz spontan nach der Award-Verleihung: „Es gab in diesem Jahr so viele Einreichungen wie noch nie. Österreichs Franchise-Szene ist bunt und vielfältig, es war in dieser historischen Location, auf Burg Perchtoldsdorf, ein imposanter Galaabend mit würdigen Siegern in den diversen Kategorien. Mit dem „Social-Award 2018“ wurde die Systemgastronomie McDonald´s ausgezeichnet, die mit ihrem Engagement in der „Ronald McDonald Kinderhilfe“ kranken Kindern ein Zuhause bietet. Es ist ein beachtlicher Erfolg als kleines Tiroler Unternehmen hinter McDonald`s ex aequo mit Ankerbrot auf dem hervorragenden 2. Platz zu landen. Ich fühle Dankbarkeit und habe Lust weiterhin Gutes zu tun.“ Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.tiroler.eu und unter www.franchise.at – Foto/s: ÖFV

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.