Verrückte Tanzstunde ab Juni im La Boheme

By no-reply@meinbezirk.at (Harald Almer)

Kooperation zwischen Roland Peissl und Pierre Gider im La Boheme in Bärnbach

Ab Juni gibt es in der Discothek La Boheme jeden Freitag von 21 bis 22 Uhr die verrückte Tanzstunde. In Zusammenarbeit mit der Tanzschule Gider gibt es zusätzlich an jedem ersten Freitag im Monat einen Tanzkurs, wo Paare als auch EinzeltänzerInnen Tänze wie Discofox, Salsa und Co lernen können. „Freitags spielen wir die besten Schlagerhits und in der verrückten Tanzstunde kann sich das Publikum auch alle anderen Tänze vom Langsamen Walzer über Cha Cha Cha bis hin zu Tango wünschen“, versichert La Boheme-Betreiber Roland Peissl.
Gider leitet Tanzkurse
Tanzprofi Pierre Gider persönlich wird die Tanzkurse einmal monatlich im LaBoheme leiten und zeichnet auch für die Auswahl der Tanzmusik verantwortlich: „Als Tanzschulbetreiber ist es mir wichtig, dass Tanzlokale ein breiteres Spektrum an Tänzen und vor allem tanzbare Musik spielen, daher werden wir das La Boheme mit den passenden Songs versorgen“, freut sich Pierre Gider.
Ab 1. Juni
Beim Tanzkurs wird jedes Monat ein anderer Schwerpunkt gesetzt. Start ist am 1. Juni mit Discofox, im Sommer dürfen sich Gäste auf Salsa freuen und für Weihnachten wird es einen Christmas Line Dance geben. Der Eintritt ins La Boheme ist frei. Die Teilnahme am Tanzkurs beträgt fünf Euro pro Person.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.