Werbung: Fitter, schlanker und gesünder mit Mrs.Sporty Linz-Bindermichl

By no-reply@meinbezirk.at (Bezirksrundschau Linz-Mitte)

Abnehmen und gesund leben sind zwei Vorsätze, die viele Frauen umsetzen wollen. Eine aktuelle Studie belegt, dass sie diese Ziele mit dem Training bei Mrs.Sporty erreichen. Dieses effektive Trainings- und Ernährungskonzept des Frauen-Fitness-Club wird in der Stadlerstraße 19 (Bindermichl) angeboten.

Geprüfte Ergebnisse
Über zwei Kilo Körperfett und mehr als drei Zentimeter Bauchumfang weniger – das sind einige der Ergebnisse, die eine aktuelle Studie über das Training bei Mrs.Sporty ermittelt hat. Untersucht hat das Institut für Prävention und Nachsorge (IPN) Frauen, die drei Monate lang pro Woche zwei Trainingseinheiten à 30 Minuten absolvierten. Der Gewichtsverlust hat auch langfristig positive gesundheitliche Folgen, da die Gefahr von Zivilisationskrankheiten (Stoffwechselerkrankungen, Bluthochdruck, Diabetes 2, Krebs, etc.) reduziert wird.

Motivation durch Trainingsbegleitung
„Die positiven Effekte des Trainings bei Mrs.Sporty Linz-Bindermichl spürt man in jeder Hinsicht: „Man wird fit und fühlt sich wohler“, beschreibt Clubinhaberin Petra Birngruber die Wirkung des individuellen Trainings mit der Betreuung durch eine persönliche Trainerin.
Die Trainerinnen begleiten beim Training und erleichtern so das Durchhalten. Sie motivieren, damit jede ihre individuellen Ziele erreichen kann: „Der innere Schweinehund kann dank der persönlichen Betreuung und der familiären Atmosphäre leicht überwunden werden.“

Das Studio am Linzer Bindermichl punktet nicht nur mit einem modernen Trainingskonzept, sondern auch mit neu renovierten Räumen und erweiterten Öffnungszeiten. Tage der offenen Tür finden am 25. Mai und am 8. Juni, jeweils von 10 bis 17 Uhr statt. Die ersten 20 Neumitglieder zahlen 0 Euro fürs Starterpaket (nur gültig an den Tagen der offenen Tür).

Anfragen unter: mrssporty.at/club/linz-bindermichl

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.