Musik im Böhmischen Prater

By no-reply@meinbezirk.at (Karl Pufler)

Die Blasmusik Bohemia ist nach eigenen Angaben die kleinste Blasmusik-Kapelle der Welt. Auf jeden Fall hörenswert!

FAVORITEN. Veranstaltungen für jeden Geschmack gibt es diesen Monat im Böhmischen Prater. Hier ein paar Events für Jung und Alt:

• Wienerische Schmankerl (Spenglerwirt im Laaer Wald 222): Das „Wienerische Kleeblatt“, bestehend aus Ingrid Meschl, Michael Perfler, Erich Zib und Franz Pelz, serviert am Sonntag, 17. Juni, ab 11 Uhr Leckeres aus der Wiener Küche. Bei schlechtem Wetter wird das Event in den Saal verlegt. Der Eintritt ist frei, aber eine Anmeldung unter 0676/534 69 89 nötig.

Musikantentreff
• Musikantentreff (Spenglerwirt im Laaer Wald 222): „Bring dein Musikinstrument mit und lass uns an deinen Klängen erfreuen“ heißt es am Donnerstag, 21. Juni, ab 19 Uhr. Veranstalter des monatlichen Events ist der Club der Unternehmer – ein Verein der Schausteller des Böhmischen Praters. Durch den Abend führt Erika Müller. Die musikalische Leitung übernimmt Helmut Schmitzberger.

Die kleinste Blasmusik der Welt
• Blasmusik Bohemia (Spenglerwirt im Laaer Wald 222): Am Donnerstag, 28. Juni, gibt das Favoritner Ensemble im Spenglerwirt ab 19 Uhr böhmische Blasmusik zum Besten. Das „kleinste Blasorchester der Welt“ besteht seit über 30 Jahren. Das Sextett musiziert mit Trompete, Flügelhorn, Tenorhorn, Akkordeon, Tuba und Schlagzeug.

• Latino Festival (Tivoli im Laaer Wald 30c): Bereits zum siebten Mal findet das Festival am Samstag, 30. Juni, im Böhmischen Prater statt. Das diesjährige Motto: „Zum Rhythmus unserer Stimmen“. Von 14.30–16.30 Uhr gibt es ein Kinderprogramm, ab 16 Uhr können die Jüngsten auf eine riesige Piñata schlagen. Von 17–22.30 Uhr gibt es Live-Musik und Tanz. Zudem kann man Latin-Speisen und Cocktails genießen. Eintritt frei.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.