Der WM-Traum lebt weiter

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

St. Petersburg. (rel) Wenn Marokko am Freitagabend (17 Uhr MESZ) im ersten Spiel der Gruppe B auf den Iran trifft, wird sich die Enttäuschung der Fans, Funktionäre und Spieler über die neuerliche, mittlerweile fünfte Niederlage bei der Kandidatur für die Ausrichtung einer Fußball-WM etwas gelegt haben. Schließlich waren ja die Chancen, gegen den von allen Seiten favorisierten Mitbewerber „United“, bestehend aus dem doch finanzkräftigeren Trio USA, Kanada und Mexiko, gewinnen zu können…

Source:: Wiener Zeitung – News Sport

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.