Eschenberger hört als Präsident auf

By no-reply@meinbezirk.at (Siegfried Endthaler)

Philipp Hofer, Kurt Eschenberger, KSV-Spieler Draschkowitz.

Mit viel Herzblut und ehrenamtlich hat Kurt Eschenberger 31 Jahre das Amt des Präsidenten des steirischen Eishockeyverbandes bekleidet und war damit der längst dienende Präsident im organisierten Sport der Steiermark. Beim Verbandstag am 19. Juni wird der Kapfenberger „seinen“ sehr gut strukturierten STEHV in neue Hände übergeben und den bisherigen Vizepräsidenten als Nachfolger vorschlagen. Philipp Hofer, ehemaliger Eishockeyprofi und Assistenzarzt im UKH Graz, wird künftig die Verbandsgeschicke leiten.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.