Erster Turniersieg für Eglseer 2018

By no-reply@meinbezirk.at (Franz Staudinger)

Peter Eglseer

KREMSMÜNSER (sta). Beim alljährlichen BMD-Beachvolleyball-Spektakel am Steyrer Hauptplatz konnte Peter Eglseer aus Kremsmünster mit seinem Interimspartner Christoph Berger den Titel erkämpfen.
Bereits zum zweiten Mal ging Peter in Steyr an den Start. Das erste Mal vor zwei Jahren, gemeinsam mit Dominik Kefer, konnte er das Turnier gewinnen. Auch im Jahr 2018 sollte dies der Fall sein. In einem sehr spannenden Finale lieferten sich Eglseer/Berger und Kefer/Graßerbauer ein Duell auf Augenhöhe. Ein dritter Satz musste die Entscheidung bringen und der hatte es in sich.

Eglseer/Berger liefen einen 5-Punkte Rückstand hinterher und mussten zwischenzeitlich sogar den Stand von 4:9 in Kauf nehmen. Doch Peter und Christoph holten Punkt für Punkt auf und gewannen schlussendlich mit 15:13 den Titel.
„Es ist einfach nur genial. Was die Jungs vom Union-Volleyball-Club Steyr da jedes Jahr herzaubern ist unglaublich. Ich spiele wirklich sehr gerne hier und auch meine Freunde und Familie kommen von Kremsmünster jedes Jahr zusehen. Heuer war der Sieg wirklich sehr hart erkämpft und ich muss auch allen anderen Teams ein großes Kompliment aussprechen. Summa summarum ein großartiges Wochenende“, so Peter Eglseer nach dem Triumph in Steyr.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.