Granada: Leibnitzer stürmt die Charts

By no-reply@meinbezirk.at (Eva Heinrich) <img src="https://media05.regionaut.meinbezirk.at/2018/07/05/16040753_thumb.jpg" alt="Thomas Petritsch (vorne Mitte) und seine Band “ granada sind aus der hitparade nicht mehr wegzudenken.> Thomas Petritsch aus Leibnitz ist in der deutschsprachigen Musikszene kein Unbekannter. Schon mit „Effi“ sorgte er für Furore. Nun startet er mit seiner Band „Granada“ voll durch. Schon das Debütalbum sorgte für wahre Begeisterungsstürme bei den diversen Kritikern. Unlängst wurde das neue Album „Ge bitte“ präsentiert.

Tour wird gestartet
In der Lyrik liegt neben den eingängigen Melodien auch die Stärke von Granada Sänger Thomas Petritsch. Kaum jemand schafft es so gut wie er, einen unterschwelligen Zynismus in seine Texte einfließen zu lassen. Subtil zeichnet er ein zeitgenössisches Bild der Gesellschaft und verbindet es mit eingängigen Melodien. Als Produzent stand den fünf Musikern auch diesmal wieder Produzent Oliver Zülch (Die Ärzte, Sportfreunde Stiller) zur Seite. Die Tour führt den Leibnitzer Leadsänger und seine Kollegen nicht nur quer durch Österreich, sondern auch in die Schweiz und Deutschland. Wer „Granada“ live erleben will, hat dazu unter anderem am 7. Dezember im Grazer Orpheum die Möglichkeit. Es gilt, sich schnell Karten zu sichern.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.