Baustelle: Plateau Märzstraße und Neubaugürtel drei Wochen gesperrt

By no-reply@meinbezirk.at (Anja Gaugl)

Die Gleise für die Linien 9 und 49 müssen am Plateau Märzstraße und Neubaugürtel getauscht werden.

RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Eine weitere Baustelle kommt auf Rudolfsheim-Fünfhaus zu: Aufgrund dringender Gleisbauarbeiten werden das Plateau Märzstraße sowie der Neubaugürtel von 29. Juli bis 17. August komplett gesperrt. Die Autofahrer werden über den 15. Bezirk umgeleitet. „Die Wiener Linien haben darauf hingewiesen, dass eine Sperre des Gürtels unumgänglich ist“, so Bezirkschef Gerhard Zatlokal (SPÖ).

Der Grund dafür: Die Gleisbögen der Bimlinien 9 und 49 müssen dringend repariert werden. Dabei werden 575 Meter an Gleisen und acht Weichen erneuert. Die Straßenbahnen fahren ganz normal weiter während der Bauarbeiten.

Umleitung für Autofahrer
Nach mehreren intensiven Gesprächen mit den Fachdienststellen und den Wiener Linien hat man sich auf folgende Umleitung geeinigt: Die Autos werden über die Hütteldorfer Straße, Tannengasse und die Felberstraße retour zum Gürtel geführt. Die Hütteldorfer Straße wird ab der Löhrgasse bis zur Tannengasse als Einbahn geführt, ebenso die Tannengasse bis zur Felberstraße und die Felberstraße von der Tannengasse bis zur Zinckgasse.

Die Einbahn in der Löhrgasse wird zwischen Märzstraße und Hütteldorfer Straße umgedreht. „Damit wollen wir Sickerverkehr verhindern“, so Zatlokal. Weiters gibt es dadurch die Möglichkeit, von der Märzstraße kommend über die Hütteldorfer Straße in Richtung des 7. Bezirks bzw. des inneren Gürtels zu fahren.

Die eigentlich vorgesehene Strecke über die Löhrgasse wurde aufgrund zu geringer Fahrbahnbreite, der gepflasterten Parkspur und des Verlustes von Parkplätzen wieder verworfen. „Bei dem Ergebnis handelt es sich natürlich um einen Kompromiss, der für drei Wochen auch gegenüber der Bezirksbevölkerung vertretbar ist“, so Gerhard Zatlokal.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.