Hat’s g’schmeckt oder e alles in Ordnung

By no-reply@meinbezirk.at (Rudolf Rauhofer) Diese Fragen stellt das Mädl, die Frau vom Service wenn sie das Teller weg räumt.
Wenn es auch nicht geschmeckt hat haben genug Gäste nicht den Mut darauf „nein“ zu
antworten. Sie antworten mit „ja“ – belügen sich warum denn. Die Servcicekraft hat ja den
Auftrag vom Vorgesetzten bzw. Wirt erhalten den Gast danach zu fragen. Persönlich ist es
ihr wurscht ob es g’schmeckt hat oder nicht. Mir ist es in dieser Woche passiert das die
weibl. junge Servicekraft nach dem Essen zum Tisch kam um ab zu räumen. Sie stellte wie beauftragt die bekannte Frage….. Ich gab ihr eine „nein“ Antwort. Sie schaute verdutzt drein und frug mich „wieso“ war’s nicht in Ordnung. Als sie den Grund erfuhr war sie sprachlos
und verlies mich. Ich verlangte die Abrechnung. Es kam die Zahlkellnerin kassierte den Betrag und das war’s. Ich blieb noch eine kurze Weile bis ich mein Glas austrank und in dieser Zeit sah ich die Servicekraft nicht mehr – wich sie mir aus? Hoffentlich übernimmt ein
erfahrener Berufskollege-/Kollegin die weitere Ausbildung der jungen Frau denn sie hätte
mein „nein“ als Beschwerde erkennen sollen um eine kompetente Person ein zu beziehen.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.