Model und Stuntfrau: Miriam Höller: Ihr Freund verunglückte tödlich, jetzt ist sie wieder verliebt

<a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.stern.de/lifestyle/leute/miriam-hoellernach-dem-tod-ihres-freundes-hannes-arch-ist-sie-neu-verliebt-8205912.html?utm_campaign=lifestyle&utm_medium=rssfeed&utm_source=standard“ >

Sie musste in wenigen Wochen mehr ertragen als die meisten Menschen in ihrem ganzen Leben: Im Juli 2016 brach sich Model Miriam Höller bei einem Fotoshooting beide Füße, sechs Wochen später verlor sie ihren Freund Hannes Arch bei einem tragischen Unfall. Der Extremsportler stürzte mit seinem Hubschrauber in den österreichischen Alpen ab.

Zwei Jahre nach diesen schweren Schicksalsschlägen kann Höller wieder lachen. Die 31-Jährige ist frisch verliebt. Auf Instagram teilte das Model ein Foto seines neuen Freundes Nate Herbert. Der 33-Jährige ist Chef eines Forstwirtschaftsunternehmens bei Red Lake in Kanada. „Ich habe Nate auf der Hochzeit von guten Freunden kennengelernt, etwas später haben wir uns dann zufällig bei einem Schneemobilrennen wiedergetroffen, bei dem ich mitgefahren bin und er mein Coach war. Seither waren wir flüchtig befreundet“, schreibt Höller in ihrem Instagram-Posting.<a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.stern.de/lifestyle/leute/8206006.html?utm_campaign=lifestyle&utm_medium=rssfeed&utm_source=standard“>miriam höller instagram

Nach dem Tod ihres Partners kehrte Höller nach Kanada zurück, um Abstand zu gewinnen. Dort traf sie erneut auf Nate Herbert und aus Bekanntschaft wurde schließlich Liebe. „Manche kennen das Gefühl sicher, wenn aus Freundschaft auf einmal mehr wird und du es lange nicht hast kommen sehen, weil du gar nicht auf der Suche warst“, so Höller in ihrem Beitrag. Sie beschreibt den Kanadier als „liebevoll, aufmerksam, lustig, verantwortungsvoll und mitreißend“. Er bringe sie jeden Tag zum Lachen und habe die gleichen Zukunftsvisionen wie sie. Wie Höller liebt er Action-Sportarten und macht Motorschlitten-Stunts.

„Ein Mann, mit dem ich mir eine Familie vorstellen kann“

Der „Bild“-Zeitung offenbarte die Rheinländerin: „Mit Nate beginne ich nun einen neuen Lebensabschnitt. Er ist definitiv ein Mann, mit dem ich mir auch eine Familie vorstellen kann.“ Ihre große Liebe Hannes Arch hat sie natürlich nicht vergessen: „Es fühlte sich zuerst an wie Fremdgehen. Hannes wird immer ein

Source:: Stern – Lifestyle

(Visited 38 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.