Pöllau verpatzte Auftakt

By no-reply@meinbezirk.at (Josef Summerer)

Jernej Leskovar erzielte den Ehrentreffer für Pöllau.

Das war ein unglücklicher Auftakt für den TSV Pöllau, denn Matthias Deibel lenkte zur Lebring Führung das Leder ins eigene Netz ab (11.) und am Ende setzte es eine 1:3 Niederlage. „Das war enttäuschend, im Heimspiel gegen Heiligenkreuz am 17. August möchte ich eine kämpferisch andere Mannschaft sehen“, sagte Pöllaus sportlicher Leiter Peter Rechberger.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.