In Ehrenhausen an der Weinstraße genießt man den Herbst und den Wein

By no-reply@meinbezirk.at (Heribert G. Kindermann, MA)

Eröffnung: (v.l.) Barbara und Bgm. Martin Wratschko, Kulturausschussobmann Harald Tomandl und Weinhoheit Katja I. stossen auf das Erzherzog Johann Weinfest 2018 in Ehrenhausen an der Weinstraße an.

Schauplatz des gleich an zwei September-Wochenenden gefeierten Erzherzog Johann Weinfestes 2018 ist einmal mehr der Neue Markt in Ehrenhausen an der Weinstraße. Den herbstliche Genussreigen haben am Freitag, dem 14. September 2018 Weinhoheit Katja I., Bgm. Martin Wratschko und Kulturausschussobmann Harald Tomandl bei sehr reichlichem Segen von Oben offiziell eröffnet.

Eröffnung im Tourismusbüro
Aufgrund des immer heftiger werdenden Regens wurde die Eröffnung zunächst kurzerhand in das Tourismusbüro verlegt. „Wir sehen einer guten Ernte entgegen und freuen uns darauf, was noch kommt“, war Weinkönigin Katja I. schon gespannt, was der Weinjahrgang 2018 zu bieten habe.
„In diesem Jahr ist viel geschehen. Es gibt heuer schöne Trauben und beim Wein eine gute Ernte“, freute sich der Bürgermeister. Das Weinfest sah Bgm. Wratschko auch als Ausdruck der Dankbarkeit, hier in dieser schönen, vielfältigen Weinregion leben zu dürfen. Aber auch Kulturobmann Tomandl und den Gemeindearbeitern galt der Dank des Bürgermeisters für die Organisation des Weinfestes.
Die Marktgemeinde Ehrenhausen, örtliche Vereine und die Freiwillige Feuerwehr Ehrenhausen warten an vier Festtagen mit kulinarischen Spezialitäten und Köstlichkeiten auf. Nicht fehlen dürfen natürlich, der Jahreszeit entsprechend, Kastanien und Sturm sowie zünftige Volks- und Tanzmusik.
Zweites Festwochenende
Bereits am Freitag, dem 21. September (Standbetrieb ab 17 Uhr) wird mit Tanzmusik von „Die Euro Steirer“ ab 20 Uhr herbstlich, genussvoll am Neuen Markt in Ehrenhausen an der Weinstraße weiter gefeiert.
Den an Höhepunkten reichen Abschluss findet das Fest rund um den Wein Samstag, dem 22. September (Standbetrieb bereits ab 14 Uhr). Schon um 13.30 Uhr findet auf den Rebhügeln des Hotel Loisium mit Weinkönigin Katja I. eine Weinlese statt.
Am Neuen Markt geht es um 15.30 Uhr mit einem spekatkulären Schauweinpressen weiter. Nacheinander werden die Musikkapelle Althofen am Hausruck, der…

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.