MedienHAK setzt auf smarten Unterricht

By no-reply@meinbezirk.at (Christoph Hofer)

Praxisbezug steht in der Medien HAK in Graz ganz oben.“> Neun Wochen Ferien sind vorbei, auch in der Steiermark haben wieder alle Bildungseinrichtungen den Unterricht aufgenommen. Die Medien HAK Graz setzt nun noch stärker auf smarten Unterricht mit Praxisbezug.
Nicht nur theoretische Prüfungen, sondern die praktische Umsetzung stellt eine Grundsäule der Schule dar. Dabei liegt der Fokus auch auf dem Einsatz neuester Technologie. Erste Erfahrungen sammeln die Schüler in den Juniorcompanies, wo sie selbst erzeugte Produkte und Handelswaren verkaufen. Infos werden via Clouds, Videokonferenzen und Webinaren ausgetauscht.
In einem weiteren Schritt arbeiten und trainieren die Schüler ein ganzes Jahr in smarten Übungsfirmen, wo sie in Abteilungen (u. a. Einkauf, Marketing) die reale Berufswelt simulieren können. Die erworbenen Fähigkeiten können die Schüler dann auch in der Praxis bei Wirtschafts- und Medienunternehmen anwenden.

Source:: Meinbezirk.at

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.