Abtreibungswerbung: Gießener Landgericht bestätigt Urteil gegen Ärztin

Das Landgericht Gießen hat die Verurteilung der Ärztin Kristina Hänel in Berufungsprozess um Abtreibungswerbung bestätigt. Die Medizinerin war im Dezember vom Amtsgericht Gießen zu einer Geldstrafe verurteilt worden, weil sie auf ihrer Homepage im Internet über die Möglichkeiten des Schwangerschaftsabbruchs informierte. Gegen diese Entscheidung legte sie Rechtsmittel ein.

In ihrem Plädoyer forderte die Verteidigung, den Fall dem Bundesverfassungsgericht vorzulegen….Lesen Sie den ganzen Artikel bei mz-web

Source:: MZ – Politik

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.