Asselborn fordert Dublin-Reform

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Luxemburg. Kritik an der derzeitigen Diskussion über die Migrationspolitik hat der luxemburgische Minister für Immigration und Asyl, Jean Asselborn, vor Beginn des EU-Innenrates am Freitag in Luxemburg geäußert. 2015 habe die Freiwilligkeit schon nicht funktioniert, daher glaube er, „ohne eine Reform von Dublin werden wir keine europäische Migrationspolitik hinbekommen können.“ Man müsse davon wegkommen, dass die ganzen Lasten bei den Ländern an den Außengrenzen liegen…

Source:: Wiener Zeitung – Europa Nachrichten

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.