„Die Politik versucht sich bei der Bildung durchzumogeln“

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Der Lehrermangel ist nach aktuellen Berechnungen der Kulturminister weitaus gravierender als bislang angenommen. Die Politik dürfe sich bei Bildung nicht länger wie ein Fußballtrainer verhalten, der versuche, sich mit einem Null zu Null durchzumogeln, kommentiert Tobias Peter. In dieser nüchternen Zeit gibt es einen kleinen, eingeschworenen Kreis von Menschen, die noch immer an die Kunst …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.