Erfolgreicher Asteroidenbesuch überraschte Weltraumforscher

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Berlin. Neun Tage nach der Landung des deutsch-französischen Weltraummoduls „Mascot“ auf dem 300 Millionen Kilometer entfernten Asteroiden Ryugu wertet das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) die Mission als Erfolg. „Mascot“ habe „alle Erwartungen übertroffen“, sagte die DLR-Vorstandsvorsitzende Pascale Ehrenfreund am Freitag in Berlin. Die Messdaten überraschten die Wissenschafter: Der Asteroid besteht aus deutlich härterem und gröberem Material als erwartet…

Source:: Wiener Zeitung – Wissen

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.