Feuerwehr hievt stark übergewichtigen Mann mit Kran aus Wohnung

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Ungewöhnlicher Einsatz: Mit einem Kran hievte die Feuerwehr im Ennepe-Ruhr-Kreis einen stark übergewichtigen Mann aus seiner Wohnung – die Drehleiter einzusetzen, war aufgrund der Körperfülle des Patienten schlicht unmöglich. Ein sehr schwerer und kranker Mann musste am Donnerstag von Höhenrettern aus seiner eigenen Wohnung im ersten Stock geholt worden. „Aufgrund der Körperfülle des Patienten sowie …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.