Immobilienblase an der Isar

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

München. Was gerettet werden konnte, ist abgedeckt. Der historische Keller ist teilweise erhalten, aber an der Oberfläche blieb praktisch nichts übrig. Binnen zehn Minuten wurde das sogenannte Uhrmacherhaus demoliert. Ein Stück Stadtgeschichte ist seit 1. September 2017 unwiederbringlich verloren. „Bereits tags zuvor ist der Bagger gekommen, Anrainer konnten noch das Schlimmste verhindern. Keine 24 Stunden später, am helllichten Tag, demolierten sie das Haus“, erzählt Angelika Luible…

Source:: Wiener Zeitung – Europa Nachrichten

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.