Schatzsucher entdecken geheimnisvolle Münzen auf Acker

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Schatzsucher haben auf einem Feld am Niederrhein Münzen aus dem antiken Rom entdeckt. Der Fund gibt den Archäologen Rätsel auf. Der Schatz ist äußerlich eher unscheinbar: Kleingeld aus Kupfer, über 1200 Münzen, etwa so groß wie Cent-Stücke. Aber für die Archäologen sind die spätrömischen Münzen ein Schatz – dazu noch ein geheimnisvoller. Auf einem Acker …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.