Scholz lehnt Altmaiers Plan für Milliardenentlastung ab

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Wirtschaftsminister Peter Altmaier will deutsche Unternehmen und Großverdiener entlasten und den Solidaritätszuschlag abschaffen. Für Finanzminister Olaf Scholz haben andere Themen Vorrang. Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) hat die Pläne von Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) für eine Milliardenentlastung deutscher Unternehmen abgelehnt. Es gebe bereits eine Reihe wichtiger Maßnahmen, vom Entlastungspaket für Familien über Beitragssenkungen bei …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.