Unionsfraktionsvize Harbarth soll Verfassungsgerichtsvize werden

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Unionsfraktionsvize Stephan Harbarth könnte 2020 auf Andreas Voßkuhle im Amt des Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts folgen. Der Posten als neuer Vizepräsident könnte dafür den Weg ebnen. Unionsfraktionsvize Stephan Harbarth soll neuer Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts – und damit möglicherweise 2020 Nachfolger von Präsident Andreas Voßkuhle – werden. Dies meldet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“, auch die Deutsche Presse-Agentur …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.