Warum die Grünen eine Wessi-Partei sind

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

In den westdeutschen Bundesländern erleben die Grünen einen Höhenflug – im Osten aber spielen sie vielerorts keine Rolle. Dabei stehen dort 2019 drei Landtagswahlen an. Die Ost-Koordinatorin Claudia Müller ruft ihre Partei dazu auf, die Wessi-Brille abzunehmen. Manchem Grünen gilt sie als „Nervensäge des Ostens“. Claudia Müller trägt den Titel mit Stolz. Die Rostockerin koordiniert …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.