Tourismus: Das sind die meistbesuchten Städte der Welt

By Heute nachrichten

Die großen Metropolen in Asien zählen zu den meistbesuchten Städten der Welt, so eine Untersuchung des britischen Marktforschungsinstituts Euromonitor. Das Unternehmen hat aufgrund von Übernachtungszahlen ein Ranking der gefragtesten Städte der Welt erstellt. Klar auf Platz 1 landet Hongkong mit 27,9 Millionen Besuchern, dahinter folgt Bangkok mit 22,5 Millionen. Auf Platz 4 und 5 landen Singapur (17,6 Millionen) und Macau (17,3 Millionen). London (mit 19,8 Millionen auf Platz 3) konnte sich in dem Ranking als eine von zwei europäischen Citys in die Top 10 schieben. Paris landete mit 15,8 Millionen Besuchern auf Platz 6.

Doch was sind für Euromonitor Besucher? Eingeflossen in die Auswertungen sind Ankünfte aus dem Ausland, die Besucher mussten sich mindestens 24 Stunden in der Stadt aufhalten. Dabei spielte es keine Rolle, ob sie als Touristen Urlaub machen wollten oder die Reise geschäftlich veranlasst war.Studenten Wohnen Städte Vergleich 16.45

Städte-Ranking: Touristen oder Business-Reisende?

Und genau das verwässerte diese Studie so stark. Denn in der Diskussion über „overtourism“, also dem Überansturm von Touristen auf besonders beliebte Städte, nutzt dieses Ranking nur bedingt. Gerade die asiatischen Metropolen sind für Geschäftsreisende wichtige Destinationen, viele große Konzerne aus dem Westen haben dort ihre Asien-Zentrale. Und auch die großen Unternehmen aus dem asiatischen Raum residieren natürlich in diesen Ballungsräumen. Städte wie Singapur oder Dubai sind selbst für deutsche Business-Reisende auf der Liste der wichtigen Ziele. Für asiatische Geschäftsreisende sind die Top-Städte sogar noch viel wichtiger.

Die Unterscheidung ist nicht unwichtig, denn vor allem Touristen belasten die Städte. Verstopfte Infrastruktur, Müll, überlaufene Innenstädte und Sehenswürdigkeiten sind die Kehrseite erfolgreicher Tourismus-Bemühungen. Geschäftsreisende belegen zwar auch die Hotelbetten und nutzen die städtische Infrastruktur, doch sie sind für die Städte ein weitaus kleineres Übel. FS Gruenste Staedte 10.23

Die Studien-Autoren selbst sehen vor allem den Tourismus als Triebfeder für die Entwicklung im Ranking. So locke Hongkong mit tollen Einkaufszentren, aber auch

Source:: Heute nachrichten – Wirtschaft

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.