US-Handelsdefizit auf dem höchsten Stand seit zehn Jahren

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

US-Präsident Donald Trump will durch seine Handelspolitik und Strafzölle das Defizit im Außenhandel deutlich senken. Stattdessen liegt es nun aber gegenüber dem Zeitpunkt seines Amtsantritts im Januar 2017 knapp 9 Milliarden Dollar höher. Das Defizit der US-Handelsbilanz ist entgegen den Zielen von Präsident Donald Trump auf den höchsten Stand seit zehn Jahren geklettert. Mit dem …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.