Das Fenster zur Moderne: Auf den Spuren des Bauhaus-Gefühls

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Wagenfeld-Leuchte, Wassily-Stuhl, Bauhaus-Tapete: Die Design- und Kunstwerke des Bauhauses sind inzwischen Klassiker. Doch wo entstanden all diese Werke? Und was kann man davon heute noch sehen? Eine Reise in die neue Kunst der Zwanzigerjahre. Der Mann war nicht mal Architekt. Georg Muche, 1895 geboren, war Maler. Er hatte bloß ein bisschen Privatunterricht gehabt, war aber …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.