Eisbären werden aus russischer Siedlung verscheucht

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Sie belagern Wohnhäuser und öffentliche Gebäude – von einer „aggressiven Invasion“ ist die Rede. Nachdem Dutzende Eisbären in eine russische Siedlung nördlich des Polarkreises eingedrungen sind, haben die Behörden nun mit der Vertreibung begonnen. Und das mit einer ganz besonderen Technik. Schön in freier Natur, weniger schön in der eigenen Wohnung: Nachdem Dutzende Eisbären in …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.