Obduktionsergebnis: Emiliano Sala ist nicht ertrunken

Der argentinische Fußballprofi Emiliano Sala ist bei dem Flugzeugabsturz über dem Ärmelkanal an Kopf- und Rumpfverletzungen gestorben. Das ist das Ergebnis der Obduktion, das am Montag im englischen Bournemouth veröffentlicht wurde.

Der 28-Jährige wollte vor drei Wochen von…Lesen Sie den ganzen Artikel bei mz-web

Source:: MZ – Sport

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.