Selfie-Bodyguard und Möchtegern-Detektiv Patrick Baiata (42) wegen Betrug in U-Haft: Hinter Gittern statt vor der Linse

Patrick Baiata (42) inszeniert sich im Netz als Bodyguard der Schönen und Reichen. Die Realität sieht aber aktuell ganz anders aus: Baiata sitzt wegen Betrugs in Untersuchungshaft.

Source:: Blick.ch – Schweiz

(Visited 9 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.