Trotz Not-Operation: 19-jähriger Union-Fan stirbt nach Messerattacke

Ein Fan von Fußball-Zweitligist Union Berlin ist am Wochenende tödlich verletzt worden. Wie der Verein am Montag mitteilte, kam der 19 Jahre alte Union-Anhänger nach dem Heimspiel gegen den SV Sandhausen (2:0) am vergangenen Samstag…Lesen Sie den ganzen Artikel bei mz-web

Source:: MZ – Sport

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.