Berlinale 2019: Dieser chinesische Film wurde plötzlich zurückgezogen

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Ungewöhnlich: Der chinesische Filmemacher Zhang Yimou hat seinen Film zurückgezogen. „Technische Gründe in der Post-Produktion“ gibt die Produktionsfirma an. Die Berlinale ändert nach der Absage eines chinesischen Wettbewerbsfilms ihr Programm. Statt des ausgefallenen „Yi miao zhong (One Second)“ gibt es laut einer Mitteilung an drei Terminen „Ying xiong (Hero)“ von Zhang Yimou. Am Publikumstag, Sonntag, …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.