Fußballmannschaft rettet Mann aus brennendem Haus

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Ein Teameinsatz der besonderen Art: In der Nähe von Tübingen haben Fußballer einen Mann aus einer brennenden städtischen Unterkunft befreit und ihm so wohl das Leben gerettet. Eine Fußballmannschaft hat in Baden-Württemberg einen Mann aus einer brennenden städtischen Unterkunft gerettet. Wie die Polizei mitteilte, bemerkten die Fußballer am Montagabend das Feuer und holten den 54-Jährigen …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.