Sächsisches Dorf lädt mit Wehrmachts-Uniformen zu Karnevalsparty ein

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Aufregung über eine missglückte Karnevalseinladung einer sächsischen Gemeinde: In Jahnsdorf warben Karnevalisten mit Nazi-Uniformen für einen Kostümball. „Satire“ sagen die Verantwortlichen. Trotzdem gibt es jetzt Konsequenzen. Jahnsdorf im Erzgebirge hat rund 6000 Einwohner, 4 Ortsteile und nun plötzliche bundesweite Bekanntheit. Grund: Der örtliche Karnevalsverein hat mit einem mindestens missverständlichen Motiv für eine Karnevalsfete geworben, die …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.