Startelf-Duell mit Christian Tiffert: Björn Jopek hat leicht die Nase vorn

Sebastian Schuppan wollte Klarheit. „Das war doch Hand, Joppi“, schrieb der Kapitän der Würzburger Kickers nach dem torlosen Remis des Halleschen FC beim 1. FC Kaiserslautern via Instagram seinem ehemaligen Mitspieler Björn Jopek. Die kurze, aber eindeutige Antwort des HFC-Mittelfeldmanns: „Brust“. Davon ließ sich Schuppan überzeugen: „Hatte ich mir fast gedacht.“

Auch Schiedsrichter Robert Kampka sah das so, verhängte nach Jopeks Rettungsaktion auf der Linie nach einem Schuss von Jan Löhmannsröben keinen Strafstoß für Kaiserslautern.

Hallescher FC: Björn Jopek verdrängt Christian Tiffert aus Startelf

Womit das insgesamt durchaus positive Bild nicht entscheidend getrübt wurde. Jopek ackerte in Kaiserslautern engagiert, hatte…Lesen Sie den ganzen Artikel bei mz-web

Source:: MZ – Sport

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.