Bundeswehr suspendiert erneut einen „Reichsbürger“

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Die Bundeswehr hat einen Marinesoldaten vom Dienst suspendiert, weil er der „Reichsbürger“-Szene angehören soll. Der Mann gab sich gegenüber Behörden anscheinend kaum Mühe, nicht aufzufallen. Sogenannte Reichsbürger erkennen die Bundesrepublik nicht als Staat an. Die Behörden erhöhen den Druck auf Anhänger der Szene und ziehen zudem Waffen ein. Auch die Bundeswehr zieht Konsequenzen. Die Bundeswehr …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.