Kommentar zur Fußball-Bundesliga: Englische Verhältnisse sind der falsche Weg

Das Desaster in der Champions League ist ein weiterer alarmierender Fingerzeig auf den aktuellen Stand des deutschen Fußballs: Er ist nur noch Mittelmaß.

Schließlich setzt das Scheitern der Klubs nur eine traurige Serie fort: Historisches Vorrunden-Aus bei der WM, Abstieg aus der Nations League – und nun erreichte erstmals seit 2006 kein Verein die Runde der besten Acht des Wettbewerbs.

0:3 ging der Champions-League-Vergleich mit den englischen Klubs aus. Die Bayern, Borussia Dortmund und Schalke 04 verloren fünf der sechs Spiele gegen Liverpool, Tottenham und Manchester City. Das Torverhältnis von 3:17 spricht…Lesen Sie den ganzen Artikel bei mz-web

Source:: MZ – Sport

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.