Nach Dammbruch: Mitarbeiter von Vale und Tüv Süd kommen erneut frei

By Agenturmeldung (dpa/rnd)

Nach dem Dammbruch im Januar in Brasilien sind 13 Mitarbeiter von Vale und Tüv Süd wieder freigelassen worden. Mehr als 100 Menschen werden immer noch vermisst. Juristisches Tauziehen in Brasilien um die Untersuchungshaft für Mitarbeiter des Bergbaukonzerns Vale und des Tüv Süd nach dem Dammbruch nahe Brumadinho mit mehr als 200 Toten: Einen Tag nach …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.