Tickethändler ist Fall für den Staatsanwalt

By Elena Gulli

Lüneburg. Es sollte ein schöner Ausflug nach Hamburg werden, dazu der Besuch eines Musicals. Johanne Knipper orderte Ende vergangenen Jahres online bei einer Lü neburger Ticketagentur einen Gutschein für 240 Euro. Erst lief alles gut. „Das Geld wurde abgebucht, ich habe auch einen Beleg erhalten“, berichtet die Frau aus dem Landkreis Rotenburg. Doch als sie …

Source:: Landeszeitung.de – Nachrichten

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.