Natascha Ochsenknecht: Ihre Beziehung ist gescheitert

<a target="_blank" rel="nofollow noopener noreferrer" href="https://www.stern.de/lifestyle/leute/natascha-ochsenknechtihre-beziehung-ist-gescheitert-8667882.html?utm_campaign=lifestyle&utm_medium=rssfeed&utm_source=standard“ ><img width="150" src="http://image.stern.de/8667886/16×9-480-270/410bff98d454ced566f48037bf7e2315/VK/15ihre-beziehung-ist-gescheitert-16-9-spoton-article-719520.jpg“>

Natascha Ochsenknecht (54) und Oliver Schumann (48) sind kein Paar mehr. Auf Anfrage von spot on news bestätigte ihr Management einen entsprechenden Bericht der „Bild am Sonntag“.

Etwa ein Jahr sollen Ochsenknecht und Kameramann Schumann liiert gewesen sein. Im vergangenen Sommer schritten sie erstmals gemeinsam über den roten Teppich einer Veranstaltung. Zu den Gründen für das Scheitern der Beziehung wollte sich die 54-Jährige nicht äußern.

Das ehemalige Model war von 1993 bis 2012 mit Schauspieler Uwe Ochsenknecht (63, „Das Boot“) verheiratet. Aus dieser Ehe stammen drei Kinder: Wilson Gonzalez (29), Jimi Blue (27) und Cheyenne Savannah (19). Ende 2017 trennte sie sich nach einer fast zehnjährigen On/Off-Beziehung von Fußballer Umut Kekilli (34).

Source:: Stern – Lifestyle

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.