Bundesgericht weist Beschwerde ab: Skandalarzt aus Klingnau AG muss Praxis auflösen

By Beat Michel, Ralph Donghi

Der Arzt H.S.* (84) hatte Beruhigungsmittel an Drogenabhängige verkauft und wurde zu Haft und Busse verurteilt. Auch die Lizenz sollte ihm entzogen werden. Er wehrte sich bis vor das Bundesgericht. Erfolglos!

Source:: Blick.ch – Schweiz

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.