50 Liter Schnaps für den Eigenbedarf

By Wiener Zeitung | www.wiener-zeitung.at

Brüssel. Die EU-Finanzminister wollen am Freitag bei ihrem Treffen in Brüssel über eine Steuerbefreiung für selbst gebrannten Schnaps – sogenannten Hausbrand – entscheiden. In Diskussion ist eine Obergrenze von 50 Liter jährlich für den eigenen Bedarf, hieß es am Donnerstag in EU-Ratskreisen. Österreich hätte gerne eine großzügigere Obergrenze von 70 Litern jährlich. Derzeit gilt eine Steuerbefreiung von selbst gebranntem Schnaps in Österreich für bis zu 51 Liter in Vorarlberg und Tirol und bis…

Source:: Wiener Zeitung – Welt Nachrichten

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.